Erstregistrierung von nicht land- und forstwirtschaftlichen Unternehmen

Voraussichtlich Mitte Jänner 2023 erweitert die Agrarmarkt Austria das Online-Angebot für nicht landwirtschaftliche Kunden. Über die Plattform eAMA werden Sie sich bzw. Ihr Unternehmen selbständig registrieren können.

Eine Anleitung wird zeitgerecht auf dieser Seite veröffentlicht.

Bitte beachten Sie!

Folgende Voraussetzungen für die Online-Registrierung müssen erfüllt sein:

  • Sie müssen eine gültige Handysignatur besitzen
  • Das Unternehmen darf noch nicht in der AMA registriert sein
  • Das Unternehmen muss beabsichtigen, Förderungen, Lizenzen, etc. zu beantragen
  • Das Unternehmen darf keine land- und forstwirtschaftliche Betriebsnummer besitzen

Falls das Unternehmen bereits früher bei der AMA registriert wurde (z.B. im Rahmen eines Antrags der Gemeinsamen Agrarpolitik oder des Härtefallfonds), kann die vertretungsbefugte Person bereits jetzt mit der Handy-Signatur bei www.eama.at einsteigen.

Bitte überprüfen Sie daher vor einer Erstregistrierung, ob Sie schon einen Zugang ins eAMA haben. Mehrfachregistrierungen belasten das System und können den Registrierungsvorgang und eine Auszahlung verzögern.

Fragen und Antwortensammlung (FAQ)